App Vorteile: 5 Killerargumente warum eine App für dein KMU wichtig ist

App Vorteile – Der Markt für App-Entwicklung befindet sich in einem rapiden Aufwärtstrend. Wir zeigen euch 5 schlagkräftige Argumente, warum App-Entwicklung ein Muss für dein Unternehmen ist.

19.01.2018

App Vorteile – Wenn du der Meinung bist, dass App-Entwicklung ausschließlich für große Brands geeignet ist, dann liegst du komplett falsch. Die Nutzung von mobilen Apps nimmt speziell bei KMUs zu und bringt eine rosige Zukunft für all jene Startups, welche sich auf App-Entwicklung fokussieren. Immer mehr kleine und mittelständische Unternehmen folgen nun dem mobilen Trend und verstehen, das eine eigene App Vorteile mit sich bringt. Denn eine effektive mobile Strategie beinhaltet mehr als nur eine mobile Website. Um dir zu helfen, diesen digitalen Wandel voranzutreiben und diese App Vorteile zu nutzen, geben wir dir 5 Killerargumente auf den Weg, warum dein Startup in der Lage sein sollte, die häufig gestellte Frage „Gibt es dazu auch eine App?“, mit „Ja“ beantworten zu können.

1. Dein Business in der Tasche

Statistiken zeigen, dass man im Schnitt zweieinhalb Stunden am Tag auf sein mobiles Gerät starrt. Es ist also eindeutig, dass Kunden wesentlich mehr Zeit vor dem mobilen Gerät verbringen, als vor dem Desktop. Wenn sich dein Startup nicht mit App-Entwicklung beschäftigt, riskiert es wichtige Kontaktpunkte zum Kunden zu verlieren.

Wie du bereits weißt, haben Kunden mit mobilen Apps Zugriff auf alle Informationen. Unabhängig vom Businessmodell kannst du mit Hilfe einer mobile App Kunden gewinnen und binden. Dadurch erreichst du deine potentiellen Kunden immer und überall.

App Vorteile

2. Förderung neuer Produkte und Dienstleistungen

Mithilfe der Entwicklung einer mobilen App kannst du Nutzern einfach nützliche Informationen zu neuen Produkten oder Dienstleistungen, Rabattangebote oder anderen Updates zur Verfügung stellen, um diese zu locken und deinen Umsatz zu steigern. Alternativ kann die App auch als ein Onlineshop dienen, um bequem und einfach Produkte von unterwegs zu kaufen.
Was auch immer dein Grund für eine App ist, elementar ist bei der App-Entwicklung ein einfaches UI, um dem Kunden alles so übersichtlich wie möglich darstellen zu können. Zum Beispiel können durch Push-Benachrichtigungen direktere Interaktionen mit den Kunden erzielt werden, wodurch Erinnerungen an Produkten und Dienstleistungen jederzeit möglich sind.

3. Verstärkung der Markenwahrnehmenung

App Vorteile – Die Markenwahrnehmung ist essentiell für den Erfolg deines Startups. Indem du App Vorteile nutzt und somit Kunden eine mobile App anbietest, steigt die User Experience. Dies wiederum gibt deinem Publikum ein tolles Erlebnis und generiert dadurch ein insgesamt besseres Markenimage.
Die Menschen sind ständig mit ihrem mobilen Gerät unterwegs und sehen verschiedenste Markenlogos auf ihrem Bildschirm. Wenn du dein Logo für die App verwendest, sieht der Kunde ständig das Logo wodurch der Wiedererkennungswert steigt.

App Vorteile

4. Generiere neue Einnahmequellen

Wie bereits zuvor erwähnt, verbringen Menschen viele Stunden am Tag mit ihren Handys und streamen Musik, scrollen durch den Newsfeed oder spielen virtuelle Spiele. Auch wenn es auf dem ersten Blick zeitaufwendig erscheint, so bietet eine mobile App Vorteile für dein KMU. Sehe deine mobile App als einen weiteren Marketingkanal für deine Marke. Nach der App-Entwicklung und dem erfolgreichen Launch kannst du davon ausgehen, dass sie eine solide Einnahmequelle darstellt.

Obwohl der Großteil des Umsatzes aus dem Download der App und aus der Kundenbeziehung mit deinem Unternehmen generiert wird, welche jederzeit und überall stattfinden kann, ist es ebenfalls wichtig, die zunehmende Relevanz von In-App Käufen und Werbung innerhalb der App zu beachten. Zum Beispiel ermöglicht Geo-Targeting in digitaler Form eine differenziertere Messung und Personalisierung, als dies mit herkömmlichen Medien möglich ist.

5. Bereite dich jetzt auf die Zukunft vor!

Neben Smartphones und der Entwicklung von mobilen Apps hat die mobile Ära auch Innovationen wie Google Glass und Smartwatches hervorgebracht. Eine mobile App würde dich auf die zukünftigen Entwicklungen besser vorbereiten, welche auf diesen neuen Geräten erscheinen werden. Dies hat den weiteren Vorteil, dass du dich in einer stärkeren Position befindest, um von zukünftigen Technologien zu profitieren.

Es gibt eine Vielzahl weiterer guter Gründe, wieso du auf der Stelle App Vorteile nutzen und daher mit der App-Entwicklung beginnen solltest, um deine mobile Lösung auf den Markt zu bringen. Die Investition in eine mobile App kann die beste Entscheidung für die weitere Entwicklung deines KMUs sein.

Wenn du glaubst es sei an der Zeit, dass dein KMU eine eigene App benötigt, halte aktiv Ausschau nach dem richtigen Team zur App-Entwicklung. Bei Startup Creator arbeiten wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden von der App-Entwicklung bis hin zur Markteinführung, um dich bei der Skalierung deines KMUs zu unterstützen!

Möchtest du mehr über App-Entwicklung erfahren? Setze dich mit uns in Verbindung – wir freuen uns von dir zu hören!

App MVP Entwicklung – so erstellen Sie Ihr Minimum Viable Product!
Das digitale Zeitalter führt zu einer stetig wachsenden Bedeutung von mobilen Apps. Inzwischen stehen im Google Playstore knapp unter 3 Millionen Apps zum herunterladen zur Verfügung (Stand: Juni 2021). Diese enorme Anzahl macht deutlich, dass es vermutlich kein Thema gibt, zu dem nicht bereits eine App existiert. Nun stellt sich die Frage, wie Sie es schaffen, eine voll konkurrenzfähige App auf den Markt zu bringen. Die beste Möglichkeit, wie Sie ein konkurrenzfähiges Produkt launchen können, ist die Entwicklung eines MVPs (Minimum Viable Product).
App Konzept erstellen – die Grundlage für erfolgreiche Apps!
Die Konzeption der eigenen App ist die wohl wichtigste Phase im Prozess der App Entwicklung. Sowohl für Sie selbst, für Investoren und Partner als auch für künftige Kunden ist ein fundiertes Konzept ein absolutes Muss - damit steht und fällt der Erfolg Ihrer Idee.
Startup Finanzierung – so wird Ihr Startup ein Erfolg!
In Deutschland sprießen die Startups nur so aus dem Boden. Allein im Jahr 2020 wurden in Deutschland, trotz der globalen Pandemie, knapp 3.000 Startups neu gegründet und in das Handelsregister eingetragen. Genau wie Sie, standen all diese Startups vor einer sehr entscheidenden Frage: Wie soll das Startup finanziert werden?
zurück zu allen Artikeln

Erzählen Sie uns von Ihrem Projekt

Nachricht senden
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.