KI Beratung für den Mittelstand – So profitieren Sie davon:

In der heutigen, schnelllebigen Geschäftswelt bedeutet KI Beratung im Mittelstand mehr als nur das Folgen eines Trends – es ist eine notwendige Anpassung an eine sich ständig verändernde Wirtschaftslandschaft. Mittelständische Unternehmen stehen vor der ungemein schwierigen Herausforderung, mit großen Konzernen und agilen Start-ups gleichermaßen Schritt zu halten. Hier bietet die KI-Beratung eine effektive Option, um diese Kluft zu überbrücken. 

KI-Technologien ermöglichen es Unternehmen jeder Größenordnung, Geschäftsprozesse zu optimieren, die Kundenbindung zu verbessern und neue Marktchancen zu erkunden. Doch die Implementierung von KI ist kein einfaches Unterfangen. Sie erfordert spezialisiertes Wissen und Erfahrung, um die Technologie effektiv zu nutzen und an die spezifischen Bedürfnisse eines Unternehmens anzupassen.

Deshalb ist die richtige KI Beratung gerade im Mittelstand entscheidend. Denn sie hilft nicht nur dabei, die passenden KI-Lösungen zu identifizieren und einzusetzen, sondern auch, die damit verbundenen Herausforderungen und Risiken zu managen. Das Arbeiten mit externen Experten ermöglicht es, auch ohne enorme Investitionen in Manpower und Wissensakquise, am Ball zu bleiben, was die neuesten Technologien, insbesondere in Sachen Künstlicher Intelligenz.

 

1. Herausforderungen des Mittelstands

Der Mittelstand ist gerade in Deutschland das Rückgrat der Wirtschaft. Dieser sieht sich allerdings einer Vielzahl von Herausforderungen gegenüber, die seine Fähigkeit, in einem zunehmend digitalisierten Markt wettbewerbsfähig zu bleiben, beeinträchtigen können. Zwei der größten Hürden sind Ressourcenbeschränkungen und ein Mangel an Innovation.

1.1 Ressourcen Verfügbarkeit

Im Gegensatz zu Großkonzernen verfügen mittelständische Unternehmen oft nicht über die finanziellen und personellen Ressourcen, um in neue Technologien zu investieren oder umfassende Forschungs- und Entwicklungsprojekte zu betreiben. Dies begrenzt ihre Fähigkeit, innovative Lösungen zu entwickeln und auf den Markt zu bringen.

1.2 Wettbewerbsdruck

Mittelständische Unternehmen müssen ständig mit größeren, oft international agierenden Firmen konkurrieren, die zumeist über deutlich mehr Ressourcen und einen größeren Markteinfluss verfügen. Diese Konkurrenz zwingt den Mittelstand, kontinuierlich nach Wegen zur Effizienzsteigerung und Differenzierung zu suchen.

1.3 Digitalisierung

Die Digitalisierung ist gleich eine doppelte Herausforderung für den Mittelstand: Einerseits bietet sie enorme Chancen zur Optimierung von Geschäftsprozessen, andererseits stellt sie Unternehmen vor die Aufgabe, ihre Mitarbeiter in neuen Technologien zu schulen und veraltete Systeme zu aktualisieren. All das bedeutet unterm Strich meist hohe Investitionen, die allerdings dann, wenn sie ohne fehlendes Fachwissen geleistet werden, keine Garantie auf tatsächliche positive Effekte bieten.

 

2. KI Beratung im Mittelstand Externe Expertise und deren Vor- sowie Nachteile

Die Notwendigkeit von KI im Mittelstand kann nicht hoch genug eingeschätzt werden – denn die Möglichkeiten, die entsprechende Anwendungen bieten, sind enorm. KI, sofern sie effektiv eingesetzt wird, kann der Schlüssel sein zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit, zur Effizienzsteigerung und zur Innovationsförderung

KI kann sogar im Bereich der Produktentwicklung eingesetzt werden, um schnellere und kosteneffektive Innovationen zu ermöglichen. Durch maschinelles Lernen und Datenanalyse können Produktentwicklungszyklen verkürzt und die Produktqualität verbessert werden. In einem Markt, der von schnellen Veränderungen und hoher Konkurrenz geprägt ist, ermöglicht KI so mittelständischen Unternehmen, agil zu bleiben und sich schnell an neue Bedingungen anzupassen.

Externe KI Agentur Beratung ist dabei ein wesentlicher Faktor. Denn durch sie kann ein Unternehmen sicherstellen, dass die Einführung und Anwendung von KI-Technologien im Unternehmen nicht nur reibungslos funktionieren wird, sondern dass auch die richtigen Applikationen zum Einsatz kommen, die den individuellen Anforderungen des Unternehmens, sowie deren Rahmenbedingungen wie Datenschutz etc. entsprechen.

 

3. Integration von KI im Unternehmen in 5 Schritten

Die Integration von Künstlicher Intelligenz (KI) in mittelständische Unternehmen erfordert eine gut durchdachte Strategie und ein fundiertes Verständnis der Möglichkeiten dieser Technologie. Um das zu erreichen, empfehlen wir, nach diesen 5 Schritten vorzugehen:

3.1 Lernen, was mit KI möglich ist

Der erste Schritt in einer KI Beratung für den Mittelstand ist das Lernen, was mit KI für Ihr Unternehmen möglich ist. Um die besten Anwendungen zu ermitteln, muss das breite Spektrum der KI-Anwendungen erkannt werden – von der Automatisierung routinemäßiger Aufgaben bis hin zur Erstellung komplexer Vorhersagemodelle. Führen Sie entsprechend Schulungen und KI Workshops durch, oder forcieren Sie die Zusammenarbeit mit externen Beratern, sodass Entscheidungsträger die Anwendungsbereiche und den potenziellen Nutzen von KI für ihr spezifisches Geschäftsmodell besser verstehen lernen.

 

3.2 Das Ziel im Blick behalten

Als Nächstes ist es entscheidend, das Endziel Ihrer KI-Strategie im Blick zu behalten. Zielsetzung und Strategieplanung sind unerlässlich, um sicherzustellen, dass die Einführung von KI effektiv und zielgerichtet erfolgt. Unternehmen sollten also klare Ziele definieren, wie etwa die Steigerung der Produktivität, die Verbesserung der Kundeninteraktion oder die Beschleunigung der Produktentwicklung.

Diese Ziele sollten spezifisch, messbar, erreichbar, relevant und zeitgebunden sein, um den Erfolg der KI-Integration zu maximieren.

 

3.3 Evaluierung finanzieller Machbarkeit

Die finanzielle Machbarkeit ist ein weiterer entscheidender Faktor, um eine KI-Strategie erfolgreich zu implementieren. Unternehmen müssen die Kosten für die Implementierung von KI-Systemen gegen den erwarteten Return on Investment (ROI) abwägen. Dies beinhaltet eine sorgfältige Analyse der initialen Investitionen, laufenden Betriebskosten und des Potenzials zur Umsatzsteigerung oder Kostensenkung. KI-Projekte sollten als langfristige Investitionen betrachtet werden, deren Vorteile sich über die Zeit kumulieren. Generell kann eine entsprechende Strategie in vielen Dimensionen stattfinden – mit unterschiedlichen Resultaten. Von KI-Anwendungen im Bereich von wenigen tausend Euro, bis hin zu maßgeschneiderten Projekten, die in die Millionen gehen, haben sie viele Möglichkeiten. Ihre Erwartungshaltung mit den Anforderungen und Ihrem Budget abzustimmen, ist ein wichtiger Aspekt einer sinnvollen KI-Strategie. 

 

3.4 Implementierung und Testing des Systems

Sobald ein KI-System ausgewählt wurde, ist es wichtig, das System gründlich zu testen, bevor es tatsächlich im Betriebsalltag zum Einsatz kommt. Pilotprojekte und Tests über mehrere Wochen oder auch Monate sind entscheidend, um die Wirksamkeit und Integration der KI in bestehende Systeme zu bewerten. Diese Phase ermöglicht es Unternehmen, Probleme zu identifizieren und zu lösen, bevor die KI vollständig implementiert wird. Eine KI-Beratung für den Mittelstand, von erfahrenen Experten, kann dabei sicherstellen, dass ein Testumfeld geschaffen wird, welches auch tatsächlich praxisnah ist und daher entsprechende Einblicke in eine reale Anwendung ermöglicht.

Wir unterstützen Sie anschließend bei der Implementierung der ausgewählten KI-Tools in deinem Unternehmen und überwachen den Prozess, um sicherzustellen, dass alles reibungslos verläuft.

 

3.5 Schulung der Mitarbeiter

Um den maximalen Nutzen aus den neu implementierten KI-Tools zu ziehen, ist es entscheidend, dass deine Mitarbeitenden nicht nur mit der grundlegenden Funktionsweise vertraut gemacht werden, sondern auch tiefergehende Kenntnisse darüber erlangen, wie diese Tools effektiv in ihre täglichen Arbeitsabläufe integriert werden können. Unsere umfassende Schulung zielt darauf ab, ein solides Verständnis für die technischen Aspekte der KI-Tools zu vermitteln, während gleichzeitig praktische Anwendungsfälle und Best Practices demonstriert werden. Dies stellt sicher, dass jedes Teammitglied nicht nur die Fähigkeit erlangt, diese fortschrittlichen Technologien zu nutzen, sondern auch deren Potenzial voll ausschöpfen kann, um Arbeitsprozesse zu optimieren, die Produktivität zu steigern und letztlich zum Gesamterfolg des Unternehmens beizutragen.

 

3.6 Retrospektive

Nachdem die Implementierung der KI-Lösungen abgeschlossen und die umfassende Beratung durchgeführt wurde, treten wir in eine kritische Phase der Bewertung ein, in der wir die Leistung und Effektivität der implementierten Systeme genau unter die Lupe nehmen. Diese sorgfältige Analyse ermöglicht es uns, nicht nur die unmittelbaren Auswirkungen der KI-Technologie auf deine Geschäftsprozesse zu erfassen, sondern auch tiefergehende Einblicke in potenzielle Verbesserungsbereiche zu gewinnen. Durch diesen kontinuierlichen Bewertungsprozess können wir sicherstellen, dass die KI-Lösungen optimal konfiguriert sind und genau auf die spezifischen Bedürfnisse und Ziele Ihres Unternehmens zugeschnitten bleiben.

 

4. Auswahl der richtigen KI-Agentur

Für den Mittelstand ist die Inanspruchnahme externer Expertise bei der Implementierung von KI-Systemen nicht nur vorteilhaft, sondern in vielen Fällen unerlässlich, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Externe Berater bringen spezialisiertes Wissen und Erfahrung mit, die in mittelständischen Unternehmen häufig intern nicht vorhanden sind. Sie können nicht nur dabei helfen, die geeignetsten KI-Lösungen auszuwählen, sondern auch Unterstützung bei der Integration dieser Technologien in bestehende Geschäftsprozesse bieten. So helfen sie letztlich dabei, Zeit und Geld zu sparen. Darüber hinaus bieten sie wertvolle Einblicke in Branchentrends und können dabei helfen, die langfristigen Auswirkungen von KI-Investitionen zu bewerten, um Unternehmen Zukunftsperspektiven zu bieten.

 

Bei der Auswahl der richtigen KI-Agentur sollten Unternehmen einige wichtige Aspekte berücksichtigen. 

 

  • Erfahrung: Zunächst ist die Erfahrung der Agentur mit mittelständischen Unternehmen ein entscheidender Faktor. Agenturen, die Erfahrung in der Arbeit mit Mittelstandsunternehmen haben, verstehen die spezifischen Herausforderungen und Bedürfnisse dieser Unternehmensgröße. Sie können maßgeschneiderte Lösungen anbieten, die sowohl effektiv als auch kosteneffizient sind. Auf der Website sollten entsprechende Referenzen vorzufinden sein, die im Idealfall die unternehmenseigene Branche widerspiegeln.

 

  • Branchenkenntnisse: Branchenkenntnisse sind ein Vorteil für jede Agentur. Denn eine Agentur, die mit den Besonderheiten der Branche vertraut ist, in der das Unternehmen tätig ist, kann relevantere und effektivere KI-Lösungen anbieten. Sie kann auch dabei helfen, branchenspezifische Risiken zu identifizieren und zu minimieren.

 

  • Use Cases und Erfolgsgeschichten: Schließlich sollten Unternehmen bei der Auswahl einer KI-Agentur auch auf Referenzen und Erfolgsgeschichten achten. Fallstudien und Testimonials von früheren oder aktuellen Kunden können wertvolle Einblicke in die Arbeitsweise und den Erfolg der Agentur bieten. Sie können letztlich dabei helfen, die Glaubwürdigkeit und Zuverlässigkeit der Agentur zu beurteilen.

 

Die Auswahl der richtigen KI-Agentur ist ein entscheidender Schritt für den Mittelstand, um das volle Potenzial von KI auszuschöpfen und sich in einem zunehmend digitalisierten Marktumfeld erfolgreich zu positionieren.

 

5. Kosten einer KI Beratung für den Mittelstand

Die Kosten für eine KI-Beratung für den Mittelstand können stark variieren und hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie der Größe des Projekts, der Komplexität der zu implementierenden Lösung, dem erforderlichen Expertenwissen und der Dauer des Beratungsprozesses. Zudem beinhaltet eine KI Beratung auch oftmals die Entwicklung einer Hauseigenen KI, die im Zuge der Beratung in das Unternehmen integriert werden soll. Daher können die Kosten folgendermaßen runtergebrochen werden:

 

Maßgeschneiderte KI-Entwicklung: ab 9.990€

Wir entwickeln KI-Lösungen, die speziell auf die Bedürfnisse und Herausforderungen Ihres Unternehmens zugeschnitten sind. Durch eine enge Abstimmung stellen wir sicher, dass jede Lösung genau die Anforderungen erfüllt und einen echten Mehrwert bietet.

KI Beratung: ab 2.990€

Wir analysieren Ihre Geschäftsprozesse, identifizieren Bereiche, in denen KI einen Mehrwert bieten kann, und empfehlen geeignete KI-Tools. Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei der Implementierung dieser Tools und schulen Ihr Team in der Anwendung. Unser Ziel ist es, Ihr Unternehmen dabei zu unterstützen, die Vorteile der KI voll auszuschöpfen und deine Geschäftsziele effizienter zu erreichen.

Individuelle KI Workshops: ab 1.490€

Jedes Unternehmen ist einzigartig, und das gilt auch für seine KI-Bedürfnisse. Bei unseren KI Workshops nehmen wir uns die Zeit, die spezifischen Anforderungen und Ziele deines Unternehmens zu verstehen. So stellen wir sicher, dass der Inhalt des Workshops genau auf dich zugeschnitten ist und du den größtmöglichen Nutzen daraus ziehst.

 

 

6. Fazit

Die Integration von Künstlicher Intelligenz (KI) ist für den Mittelstand nicht nur eine Chance, sondern eine Notwendigkeit, um in der heutigen digitalisierten und wettbewerbsintensiven Geschäftswelt zu bestehen. Die Herausforderungen, mit denen mittelständische Unternehmen konfrontiert sind, wie Ressourcenbeschränkungen, immer mehr Wettbewerbsdruck und die Notwendigkeit der Digitalisierung, können durch maßgeschneiderte KI-Lösungen effektiv angegangen werden.

Zögern Sie also nicht, Kontakt aufzunehmen und eine individuelle Beratung zu vereinbaren. Gemeinsam erweitern wir die Grenzen des Möglichen und begleiten Ihr Unternehmen auf dem Weg der digitalen Transformation. Kontaktieren Sie uns noch heute unverbindlich per Telefon (+49 (0) 89 7553636) oder per Email (contact@startup-creator.com).

zurück zu allen Beiträgen
Florian Hübner
CEO

Kontakt

Jetzt persönlich beraten lassen!

Nach diesem Call haben Sie...

  • eine Vorstellung über Umfang und Kosten Ihres Projekt.
  • einen Plan, welche nächsten Schritte Sie einleiten sollten.
  • eine unvoreingenommene Einschätzung Ihrer Idee.

*“ zeigt erforderliche Felder an